Internationale Hanns Eisler Gesellschaft (IHEG) e.V.

Aktuelles

Zum Nachhören – Die EislerTage 2023 in Wien

Das Ö1 Konzert; Gestaltung: Hannes Heher/
Orchestrales von Hanns Eisler/
Ensemble Kontrapunkte, Dirigent: Gottfried Rabl. Hanns Eisler: Kammersymphonie op. 69; Hanns Eisler: Orchestersuite Nr. 2 op. 24 „Niemandsland“; Hanns Eisler: Orchestersuite Nr. 3 op 26 „Kuhle Wampe“; Rebecca Saunders: Scar; Tomasz Skweres: Event Horizon (aufgenommen am 4. Dezember 2023 im Gläsernen Saal des Wiener Musikvereins)

EislerTage 2023 in Leipzig

EislerTage 2023: Die Internationale Hanns Eisler Gesellschaft Berlin lädt vom 6. – 9. Juli 2023 anlässlich des 125. Geburtstages von Hanns Eisler zu den EislerTagen in seine Geburtsstadt Leipzig ein.

„Anmut sparet nicht noch Mühe“

Am 6. Juli 2023, dem 125. Geburtstag des Komponisten Hanns Eisler, wird um 18 Uhr die Studioausstellung des Stadtgeschichtlichen Museums in Kooperation mit der Internationalen Hanns Eisler Gesellschaft Berlin eröffnet.