Internationale Hanns Eisler Gesellschaft (IHEG) e.V.

Aktuelles

Neues Heft der Eisler-Mitteilungen erschienen

Das neue Heft der Eisler-Mitteilungen ist erschienen. Die Redaktion hat Hannes Heher. Beigelegt ist wieder ein schönes Eisler-Plakat, Redaktion Antonia Teibler, Gestaltung Thomas Neumann Foto-Grafik / neumgraf.de mit vielen interessanten Eisler-Terminen für das Jubiläumsjahr 2023. Gerne können Sie auch als Nicht-Mitglied des Vereins die Publikation in unserer Geschäftsstelle anfragen. Wir schicken sie Ihnen gerne zu und freuen uns über Ihre Spende.

Mehr dazu

Performing Hanns Eisler *Konzert & Gespräch*

Ingala Fortagne und Martin Steuber verbindet eine gemeinsame Leidenschaft: Lieder von Hanns Eisler. Mit Neugier, Respekt und Mut zu eigener Interpretation finden sie verblüffend unkomplizierte, kunstvolle eigene Arrangements für Gesang und E-Gitarre.

Mehr dazu

60. Todestag von Hanns Eisler -retrospektiv

Anlässlich des 60. Todestages von Hanns Eisler am Dienstag, den 6.9.2022 luden die IHEG und die Hanns und Steffy Eisler Stiftung (HSES) zu einer Gedenkveranstaltung auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof ein (Chausseestraße 126, 10115 Berlin). Dort befindet sich das Eisler-Ehrengrab.

Mehr dazu

100 Jahre Internationale Gesellschaft für Neue Musik (IGNM)

Am 21. April 2022 feiert die Internationale Gesellschaft für Neue Musik ihr 100jähriges Bestehen mit einem Konzert des œsterreichischen ensembles fuer neue musik. Es erklingt u.a. von Hanns Eisler das Duo für Violine und Violoncello op. 7/1 entstanden 1924 und uraufgeführt 1925 in Venedig bereits damals innerhalb einer Konzertveranstaltung der IGNM. 100 Jahr IGNM I Donnerstag, 21. April 2022, 20:00 Universität Mozarteum, Solitär Mirabellplatz 1, 5020 Salzburg   Foto: © Archiv Dr. Jürgen Schebera, Bearb. neumgraf

Mehr dazu