A+ A A-

Upcoming Events

There are 5 upcoming events

01
Jun
2019
19:30
Konzert

Land der Wunder

Venue: Black Box  |  City: München, Deutschland
Land der Wunder - Eine musikalisch-literarische Soiree zum 30. Jahrestag des Mauerfalls: Michael Klonovsky liest Passagen aus seinem gleichnamigen Roman. Elena Gurevich begleitet die Lesung am Klavier mit Werken von Hanns Eisler, Ludwig van Beethoven, Sergej Prokoffiev und Frédéric Chopin.
03
Jun
2019
19:30
Konzert

Liederabend - Von der Freundlichkeit der Welt

Venue: Arnold Schönberg Center  |  City: Wien, Österreich
Anna Clare Hauf (Mezzosopran); Oskar Aichinger (Klavier); Katharina Trost (Einführung); Hanns Eisler aus: Zeitungsausschnitte op. 11; aus: Hollywooder Liederbuch; Franz Bruninier: Erinnerung an Marie A.; Arnold Schönberg: Drei Lieder op. 48/2; Fünfzehn Gedichte aus Das Buch der hängenden Gärten op. 15 Nr. 4/5/7; Eintritt frei; Konzertreihe Spione, Idealisten & Komponisten der KuraTanten in Kooperation mit WIR SIND WIEN.FESTIVAL und dem Arnold Schönberg Center.
23
Jun
2019
18:00
Theater

Die Maßnahme / Die Perser

Venue: Große Bühne, Schauspiel Leipzig  |  City: Leipzig, Deutschland
Inszenierung einer Bearbeitung des Lehrstücks Die Maßnahme von Bertolt Brecht (Text) und Hanns Eisler (Musik) und des antiken Dramas Die Perser von Aischylos
Enrico Lübbe (Regie), Marcus Crome (Musikalische Leitung), Leipzig Brass (Musiker des Gewandhausorchesters); Wiederaufnahme am 03.05.2019.
10
Jul
2019
20:00
Konzert

Hanns Eisler: Ein deutsches Leben in Liedern

Venue: Musikhalle  |  City: Ludwigsburg, Deutschland
Eisler-Lieder interpretiert von Holger Falk (Bariton) und Steffen Schleiermacher (Klavier) im Rahmen der Ludwigsburger Schlossfestspiele 2019.
01
Sep
2019
16:00
Konzert

Von Krieg und Frieden

Venue: Christus- und Garnisonkirche  |  City: Wilhelmshaven, Deutschland
Bariton Holger Falk und der Pianist Steffen Schleiermachers öffnen den multilateralen Horizont. Fesselnde Kunstlieder aus den USA, Frankreich und Deutschland übersetzen die Weltgeschichte der Kriegsjahre in das persönliche Erlebnis von Leid, Unrecht und die Hoffnung auf Versöhnung. Konzert im Rahmen der Niedersächsischen Musiktage. Es erklingen: Paul Dessau: Guernica; Hanns Eisler: Brecht-Vertonungen aus Hollywooder Liederbuch; Alexander Mossolow: Nocturne; Stefan Wolpe: Stehende Musik; Hanns Eisler: Anmut sparet nicht noch Mühe.

Powered by iCagenda