A+ A A-
 

Lobet die Nacht

Kategorie
Konzert
Datum
Donnerstag, 7. Juni 2018 20:00
Veranstaltungsort
Gare du Nord - Schwarzwaldallee 200
4058 Basel, Schweiz

Im Projekt „Lobet die Nacht“ steht das „Berliner Requiem“ von Kurt Weill im Zentrum. Das Programm wird ergänzt durch Werke von Kurt Weills Zeitgenossen Hanns Eisler, Werke des Basler Komponisten Jacques Wildberger auf Texte von Bertolt Brecht und Werke des Zürcher Komponisten Huldreich Georg Früh auf Texte seines Bruders Kurt Früh für Chor (Chor Kultur und Volk) und Solisten. Interpret/-innen: Die Ensembles SoloVoices und Thélème sowie Olivia Steimel, Akkordeon; Marcus Weiss, Saxophon; Dominik Dołęga, Schlagzeug

 

 
 

Alle Daten

  • Donnerstag, 7. Juni 2018 20:00

Powered by iCagenda