A+ A A-

Anstehende Veranstaltungen

Es sind 49 anstehende Veranstaltungen vorhanden - Seite 1 / 4

11
Dez
2019
20:00
Theater

Die Tage der Commune

Veranstaltungsort: Stadttheater  |  Stadt: Konstanz, Deutschland
Die Tage der Commune. Schauspiel nach Bertolt Brecht. Musik von Hanns Eisler. Regie: Johanna Schall
18
Dez
2019
20:00
Theater

Die Tage der Commune

Veranstaltungsort: Stadttheater  |  Stadt: Konstanz, Deutschland
Die Tage der Commune. Schauspiel nach Bertolt Brecht. Musik von Hanns Eisler. Regie: Johanna Schall
19
Dez
2019
19:30
Theater

Die Tage der Commune

Veranstaltungsort: Stadttheater  |  Stadt: Konstanz, Deutschland
Die Tage der Commune. Schauspiel nach Bertolt Brecht. Musik von Hanns Eisler. Regie: Johanna Schall
20
Dez
2019
19:30
Theater

Die Tage der Commune

Veranstaltungsort: Stadttheater  |  Stadt: Konstanz, Deutschland
Die Tage der Commune. Schauspiel nach Bertolt Brecht. Musik von Hanns Eisler. Regie: Johanna Schall
28
Dez
2019
20:00
Theater

Die Tage der Commune

Veranstaltungsort: Stadttheater  |  Stadt: Konstanz, Deutschland
Die Tage der Commune. Schauspiel nach Bertolt Brecht. Musik von Hanns Eisler. Regie: Johanna Schall
04
Jan
2020
15:00
Film

Fidelio

Veranstaltungsort: Babylon  |  Stadt: Berlin, Deutschland
Fidelio. Eine Filmproduktion in der Inszenierung von Walter Felsenstein. Als Walter Felsenstein Anfang der 50er Jahre angeboten wird, die Geschichte um Fidelio/Leonore und Florestan zu verfilmen sagt er zu. Zusammen mit Hanns Eisler erarbeitet er eine ganz neue Fassung der Geschichte durch Textveränderungen, Striche und Umstellungen.
04
Jan
2020
19:30
Konzert

National Youth Orchestra plays Eisler

Veranstaltungsort: Warwick Arts Centre
The National Youth Orchestra of Great Britain plays Hanns Eisler Auf den Straßen zu Singen, Britten Sinfonia da Requiem, Shostakovich Symphony No 11 'The Year 1905'. Conductor: Jaime Martín
05
Jan
2020
15:00
Film

Fidelio

Veranstaltungsort: Babylon  |  Stadt: Berlin, Deutschland
Fidelio. Eine Filmproduktion in der Inszenierung von Walter Felsenstein. Als Walter Felsenstein Anfang der 50er Jahre angeboten wird, die Geschichte um Fidelio/Leonore und Florestan zu verfilmen sagt er zu. Zusammen mit Hanns Eisler erarbeitet er eine ganz neue Fassung der Geschichte durch Textveränderungen, Striche und Umstellungen.
05
Jan
2020
19:00
Konzert

National Youth Orchestra plays Eisler

Veranstaltungsort: Barbican
The National Youth Orchestra of Great Britain plays Hanns Eisler Auf den Straßen zu Singen, Britten Sinfonia da Requiem, Shostakovich Symphony No 11 'The Year 1905'. Conductor: Jaime Martín
06
Jan
2020
19:30
Konzert

National Youth Orchestra plays Eisler

Veranstaltungsort: Royal Concert Hall
The National Youth Orchestra of Great Britain plays Hanns Eisler Auf den Straßen zu Singen, Britten Sinfonia da Requiem, Shostakovich Symphony No 11 'The Year 1905'. Conductor: Jaime Martín
12
Jan
2020
17:00
Konzert

Chansons und Lieder aus dem Berlin der 1920er Jahre

Veranstaltungsort: Alte Synagoge  |  Stadt: Essen, Deutschland
Es erklingen Lieder und Chansons von Friedrich Hollaender, Kurt Weill, Paul Abraham, Werner Richard Heymann und Hanns Eisler.Ilan Bendahan Bitton, Klavier, Franziska Hiller, Sängerin, Dennis Kuhfeld, Sänger, Friederike Kühl, Sängerin, Markus Paul, Sänger.
13
Jan
2020
10:00
Konzert

Morgen muss ich fort von hier

Veranstaltungsort: GlMusikverein: Gläserner Saal/Magna Auditorium  |  Stadt: Wien, Österreich
Schülerkonzert mit dem Ballaststofforchester, Cornelius Obonya (Rezitation, Gesang), Egon Achatz (Kapellmeister). Von Hanns Eisler erklingen: Das Lied vom SA-Mann, Ballade von den Säckeschmeißern op. 22/4, Ballade vom Nigger Jim (aus: Sechs Balladen op. 18), Kälbermarsch
16
Jan
2020
19:00
Theater

Leben des Galilei

Veranstaltungsort: Schauspielhaus Großes Haus  |  Stadt: Düsseldorf, Deutschland
Leben des Galilei von Bertolt Brecht — mit Musik von Hanns Eisler, Regie: Roger Vontobel, Festakt zum 50. Geburtstag des Hauses und Premiere am 16.1.2020
17
Jan
2020
20:00
Film

Die Stadt ohne Juden

Veranstaltungsort: cineasta  |  Stadt: Trier, Deutschland
Der Stummfilm „Die Stadt ohne Juden“ von Hans Karl Breslauer aus dem Jahr 1 924, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Hugo Bettauer, erzählt von einem krisengebeutelten Wien, aus dem alle Juden aus politischem Opportunismus vertrieben wurden. Als begleitende Musik spielt Bernhard Nink Werke des 1938 in die USA emigrierten jüdischen Komponisten Hanns Eisler (1898 – 1962).
18
Jan
2020
20:00
Konzert

Nina Proll & Trio de Salón - Lieder eines armen Mädchens

Veranstaltungsort: Renitenztheater  |  Stadt: Stuttgart, Deutschland
"Lieder eines armen Mädchens" von Friedrich Hollaender, mit ROMY –Preisträgerin Nina P R O L L (Gesang) & Trio de Salón; Eine Schicksalsgeschichte in Liedern & Texten. Der Abend wird getragen von musikalischen Nummern vertriebener Komponisten, die später in Amerika großartige Karrieren machten: Friedrich Hollaender, Hanns Eisler, Kurt Weill, Hermann Leopoldi, neu arrangiert für diese ungewöhnliche Instrumentalisierung von Gerrit Wunder. Die Liedtexte stammen von Größen wie Bertolt Brecht, Georg Kaiser, Robert Liebman u.a.

Powered by iCagenda