A+ A A-

Hanns Eisler war Schüler von Arnold Schönberg. Er schrieb seine Musik für Berliner Arbeiterchöre und die Filmindustrie von Hollywood, für avantgardistische Musikfeste und kommunistische Parteiveranstaltungen, für Radio, Bühne und Kabarett. Er komponierte bedeutende Klavier-, Kammer- und Orchestermusik, mehr als 500 Lieder und eine Nationalhymne …mehr  

News

Eisler-Bühnenmusik in Berlin und Leipzig

Aktuell gibt es gleich zwei Brecht-Theaterstücke, in denen Eislers Bühnenmusik gespielt wird. Am Berliner Ensemble inszenierte Frank Castorf Galileo Galilei. Das Theater und die Pest. Von und nach Bertolt Brecht mit Musik von Hanns Eisler. Am Leipziger Schauspielhaus erfährt Die Maßnahme / Die Perser eine dritte Wiederaufnahme.